Habt ihr das auch gehört?

Benjamin, Sandra und Ron stellen sich in dieser Folge einem gnadenlosen Geräuschequiz, und kämpfen um den Sieg, bis ihnen die Ohren bluten.

Jens hat sich in die Tiefen des Meeres und bis an den Rand des Universums begeben, um Töne zu sammeln, die euch kalte Schauer über den Rücken jagen werden. Oder auch nur ein müdes Lächeln auf die Lippen zaubern.

Und das sind die Geräusche (Achtung, Spoiler!):

  • Der Bloop und eine zweite Version
  • Fanfaren
    Weitere Versionen und ein Video
  • Die Nummernstationen The Pip und The Buzzer
  • Hum
  • Der einsame 52- Hertz Whale
  • Die „Quackers“ in der Tiefe
  • Gravitationswellen/Geräusch zweier Schwarzer Löcher
  • Sputnik 1957
  • R2D2 Translator

5 Gedanken zu „Habt ihr das auch gehört?“

  1. Ziemlich witzige Sendung. Jetzt frage ich mich natürlich, ob es irgendwann eine Sendung zu Verschwörungstheorien oder Kryptozoologie geben wird…

    Mir scheint übrigens der Hauptvorteil von Zahlensendern gegen über verschlüsselten Nachrichten übers Netz zu sein, dass der gegnerische Geheimdienst nicht weiß, wer das Signal empfängt. Eine Botschaft übers Netz hat einen klar auszumachenden Empfänger, selbst wenn man sie nicht lesen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.