Star Wars – das erweiterte Universum

Es war einmal vor langer Zeit in einem weit, weit entfernten Aufnahmestudio …

Nun ist es offiziell Geschichte – naja, zumindest weitgehend. In einer Pressemitteilung hat Disney  das Erweiterte Star Wars Universum (kurz: EU – nicht zu verwechseln mit der gleichnamigen überstaatlichen Organisation) letzte Woche zu Grabe getragen.

Sieht man genauer hin, ändert sich aber nicht sonderlich viel. Der Kanon wurde vereinfacht (es gibt jetzt nur noch “Kanon” oder Nicht-Kanon”) – und alles, was nicht von künftigen Filmen oder TV-Serien “überschrieben” wird, kann soweit bestehen bleiben.

Ein paar Wochen vorher haben wir diese Sendung zum Erweiterten Universum aufgenommen – sehen darin aber die Entwicklung und ihre Bedeutung für das Star-Wars-Universum voraus.

Hier also die ultimativen Infos zu Büchern, Comics, TV-Serien, Video- und Rollenspielen aus dem Hause Star Wars …

Aktuelle Links zum Ende des EU:

Allgemeine Links

Bücher

Comics

Filme

Rollenspiele

TV-Serien

Videospiele

5 Gedanken zu „Star Wars – das erweiterte Universum“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.