2 Gedanken zu „NachSpiel 2019 – Familienspiele“

  1. Bin jetzt erst dazu gekommen, den Podcast zu hören.
    Ist wieder einmal sehr amüsant aufbereitet.
    Und ja, ich gehöre auch zu denen, die mit einem “Hackenporsche” durch die Messehallen gezogen sind. Zumindest an den Tagen, in denen die Kinder mit waren 😉
    Die Rucksäcke fand ich übrigens auch teilweise sehr verstörend, da hatte ich – trotz meiner 1,86 m – das eine oder andere Mal einen im Gesicht hängen. Ich glaube, die Leute haben da leider gar kein Gefühl für, wie viel Platz sie denn wirklich so benötigen.
    Und wenn man andere anrempelt, wäre zumindest eine Entschuldigung angemessen, aber auch das ist Mangelware gewesen.
    Hoffentlich wird die nächste Spiel da besser in der Beziehung. Halle 6 als Eingangshalle war Okay, wenn man nicht erst mit den Worten “Eingang West ist wegen Überfüllung geschlossen, und wird erst eventuell in ein paar Stunden aufgemacht” von den anderen Eingängen vertrieben wurde. Hier muss die Messe Essen leider mal das Personal besser schulen, oder für bessere Kommunikation sorgen.
    Euch sage ich Danke für einen unterhaltsamen Podcast, und macht weiter so 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.