Durchgespielt – Spiel des Jahres 2009: Dominion

IMG_5616
Spielebox
IMG_5614
Geöffneter Karton

 

 

 

 

 

Und hier das Spiel des Jahres 2009: Dominion. Das Jahr 2009 erklären wir mit den Konkurrenten Pandemie und Space Alert außerdem zum absoluten Highlightjahr!

IMG_5615
Königreichkarten
IMG_5618
Detailansicht einer Karte

 

 

 

 

 

 

Richtigstellung: Entgegen unserer Annahme während der Aufnahme hat Jens mit diesem Spiel den Wettbewerb bereits gewonnen, da das Spiel des Jahres 2013 kooperativ ist und für Sandra dort somit kein Punkt zu erringen ist.

 

5 Gedanken zu „Durchgespielt – Spiel des Jahres 2009: Dominion“

  1. Zum Thema deutsches Dominion habe ich gerade eben nur das hier gefunden:
    http://www.dominion-welt.de/
    http://de.trictrac.net/news-dominion-wer-macht-weiter.php

    Kommunikationslosigkeit: Oh ja. Wobei Dominion noch fast ein “Schwätzerspiel” ist, wenn man es mit den Mechanismen vergleicht, die ein paar andere Deckbuilding-Games konstruiert haben.

    Kartenkombinationen: Und ja: Das ist gerade das einzige, worauf jedes Spiel mehr oder weniger hinausläuft. Man versucht nach Möglichkeit eine Karten-Kettenreaktion, die bis ins Unendliche geht, zusammenzukonstruieren.

    Pandemie hatte in dem Jahr das Problem, dass eine Vogelgrippe gerade mal wieder rumging und daher die Gefahr einer Pandemie tatsächlich real war. Die Thematik war einfach zu aktuell.

    Ich mag beide Spiele durchaus sehr gerne (also sowohl Pandemie als auch Dominion) Hab allerdings auch noch den großen Vorteil, dass ich so oder so viel zu selten zum Spielen komme und daher noch keines meiner Spiele irgendwie leid währe.

    Nächstes Jahr: Dixit! (*-*)

  2. Ah… ich war mir gerade nicht ganz sicher, woher ich etwas zur möglichen deutschen Unterbringung gehört hatte und war dementsprechend dann direkt zu Google rübergeklickt. Tja… da haben wir uns dann also gerade im Kreis bewegt. ^^

  3. Mit Sicherheit zwei der Spiele, die den größten Impact in der Brettspielszene in den letzten 10 Jahren hatten.

    Der Dominionwechsel hat zuindest rein gutes, die Boxen gibt es teils günstig. Alchemist für nen 12er. Thunderstone spiel ich auch gern, zu Thunderstone Advanced, selbst noch nicht gespielt, wurde mir berichtet dass es mit einigen Problemen von Thunderstone aufräumt.

    Und Pandemie – geiles Teil. Gerade zocke ich gern Die Zwerge, das arbeitet mit nem ähnlichen mechanismus und macht mit der ersten Erweiterung auch nen Pfundsspaß!

    Space Alert muss ich endlich mal probieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.