Durchgespielt: „Life is Strange 2: Episode 5“ und Gesamt-Fazit

Und hiermit beenden Jan und ich den Ausflug in die Welt von Daniel und Sean und haben ein sehr gespaltenes Fazit am Ende.

Abermals haben Jan (@Soemann) und Ron (@docron) das Spiel aus unterschiedlichen Facetten erlebt und auch alle unterschiedlichen sieben Enden (die eigentlich nur vier sind) für Euch gesichtet.

Abermals sind schöne Zeichnungen möglich (Eigener Screenshot/Square Enix)
Ein unerwarteter Rückwurf zu Life is Strange 1 (Eigener Screenshot/Square Enix)
Reißt die Mauer ein! Und dann vergesst die Stelle! (Eigener Screenshot/Square Enix)
Die Brüder vereint in Puerto Lobos (Eigener Screenshot/Square Enix)

Shownotes

Hintergrund-Musik in der Episode am Anfang und Ende: David Hyde Music/Soundcloud veröffentlich unter einer Creative Commons Attribute 3.0-Lizenz.

Ein Gedanke zu „Durchgespielt: „Life is Strange 2: Episode 5“ und Gesamt-Fazit“

  1. Nachdem ihr Beiden darüber rumgeblödelt hattet, das ihr vermeitlich Wochenlang in dem Studio gesessen hättet, bis ihr die neue Folge jeweils aufnehmen kontet hatte ich irgendwann das Bild vor Augen, wie Ron gelegentlich vorbeischaut und Jan abstaubt und Spinnweben entfernt, wenn er die neue Aufname durchführen muss. (Da ist ja wenigstens eine Person regelmäßig wo anders zu hören.) XD

    Ich muss selber mal schauen, wann ich Zeit für LiS2 finde. Mittlerweile ist ja zumindest die Version für die “exotischen Betriebssysteme” rausgekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.